DOGMAN – Matteo Garrone über seinen Cannes-Erfolg

Güte vermag mehr als Gewalt, heißt es. In Matteo Garrones „Dogman“ wird diese Theorie einem brutalen Realitäts-Check unterzogen. Der italienische Filmemacher im Gespräch.

mehr lesen

NINA KUSTURICA – Gespräch mit der Filmemacherin

Nina Kusturica über ihren Spielfilm „Ciao Chérie“, über das Drehen an den EU-Außengrenzen und über mangelnde Visionen in der Filmförderung.

mehr lesen

VIENNALE – Direktorin Eva Sangiorgi im Gespräch

Viennale-Direktorin Eva Sangiorgi im Gespräch über das Vermächtnis Hans Hurchs, über die aufgehobene Trennung von Spiel- und Dokumentarfilm und über Filmemacher, die bei der Viennale noch nicht präsent waren.

mehr lesen

Der Affront / L'insulte

Zwei Männer, ein Streit, zwei Bevölkerungsgruppen, ein Prozess: gleichnishaftes Konfliktkino aus Beirut

mehr lesen

Ballon

Nicht nur heiße Luft: Bully Herbigs solider Thriller über eine historische DDR-Flucht

mehr lesen

The Dark

Ein Zombie mit Herz

mehr lesen

Der Trafikant

Freud und Leid

mehr lesen

Wuff – Folge dem Hund

Gruppenbild mit Hunden

mehr lesen

Zerschlag mein Herz

Romeo und Julia in den Straßen der Großstadt

mehr lesen

THEMEN

  • A STAR IS BORN – Aufstieg und Fall – Bradley Coopers Verfilmung eines unverwüstlichen Stoffes
  • A STAR IS BORN – Hollywood bespiegelt sich selbst: ein 24-teiliges Best-of
  • DOGMAN – Matteo Garrone über seinen Cannes-Erfolg
  • NINA KUSTURICA – Gespräch mit der Filmemacherin
  • FEDERICO FELLINI – Eine neue DVD- und Blu-ray-Edition mit den großen Filmen des Meisterregisseurs
  • VIENNALE – Direktorin Eva Sangiorgi im Gespräch
  • VIENNALE – Juwelen vom Fließband – Eine Retrospektive zur Geschichte des B-Films
  • VIENNALE – Neue Zeiten – Ein Überblick über verschiedene Programm-Highlights
  • WERK OHNE AUTOR – Sebastian Koch über seine Arbeit mit Regisseur Florian Henkel von Donnersmarck
  • 1968 – Cine-Amerika in Flammen – Ein wild bewegtes Jahr auch in den Kinematografien der beiden Amerikas


REZENSIONEN